Einheiten reparieren/heilen

    • Einheiten reparieren/heilen

      ..entweder mit Gold:
      ..oder mit Geduld:
      Eine automatische Heilung der Truppen erfolgt täglich zum Tageswechsel um 23 Uhr.
      Geheilt wird dabei um jeweils 15% des aktuellen Schadens.



      Bodentruppen heilen überall in eigenen Provinzen - dazu zählen natürlich auch alle Provinzen die man erobert hat.

      Keine Heilung gibt es in fremden Provinzen, auch nicht bei verbündeten Ländern.

      Flugzeuge heilen, wenn sie auf einem eigenen Flugplatz stationiert sind, egal ob sie dort am Boden stehen oder von da aus irgendwo in der Luft sind - also auch auf Feindflug bzw. Patrouille.
      Keine Heilung gibt es auf Flugzeugträgern oder auf fremden Flughäfen (Verbündet/Wegerecht).

      Kriegsschiffe heilen überall auf dem Wasser wo sie sich grade befinden - Transportschiffe aber nie.
      (Von eigenem Gebiet aus einschiffende Einheiten werden noch geheilt, weil sie erst nach komplettem Einsteigen als Transportschiff (Konvoi) gelten, umgekehrt sind ausschiffende Einheiten bis zum kompletten Aussteigen noch Transportschiff)


      Heilung gibt es auch für marschierende/fahrende Einheiten, und auch im Nahkampf, wenn o.g. Bedingungen erfüllt.
      Die Höhe der Heilung ist unabhängig von der Provinzmoral oder von Landbefestigungen in einer Provinz.

      Die Formel für Heilung ist: Schaden mal 0,15.
      Nachkommastellen der Summe werden dabei zufällig auf- oder abgerundet.



      Einige Beispiele für die Berechnung:
      Restzustand 1, Schaden 99: 99 x 0,15 = 14,85 ergibt Heilung entweder 15 oder 14
      Restzustand 10, Schaden 90: 90 x 0,15 = 13,5 ergibt Heilung 14 oder 13
      Restzustand 50, Schaden 50: 50 x 0,15 = 7,5 ergibt Heilung 8 oder 7
      Restzustand 80, Schaden 20: 20 x 0,15 = 3 ergibt Heilung 3

      Ab 94% Einheitenzustand (sprich Schaden 6: 6 x 0,15 = 0,9) gibt‘s ergo entweder 1 oder 0 Heilung.
      Man braucht ab 94% also noch etwas Glück und Geduld, um langsam weiter auf 100 zu kommen.




      Browser games are an ingenious business idea for money grabbing -
      - more or less cleverly camouflaged as a game sometimes.
      So beware of caltrops, spring-guns and booby traps.

      Texts above this signature may contain traces of irony!

      The post was edited 2 times, last by Restrisiko: Überschrift geändert ().

    • Man kann bei Bedarf natürlich angeschlagene Einheiten auch jederzeit mit frischen des gleichen Typs aufpäppeln, dadurch erhalten dann alle den Mittelwert, z.B. 1x20 + 1x30 + 1x100 ergibt für jeden 50%.

      “CoW-Einheiten“ sind ja bereits mindestens Staffeln oder Kompanien, die ihre verbliebenen Kräfte beim Zusammenlegen kameradschaftlich und gleichmäßig aufteilen. :)
      Dadurch findet also ein schnelles Umverteilen statt, das ist aber insgesamt noch nicht Nachschub bzw. Regeneration.

      Browser games are an ingenious business idea for money grabbing -
      - more or less cleverly camouflaged as a game sometimes.
      So beware of caltrops, spring-guns and booby traps.

      Texts above this signature may contain traces of irony!

    • Restrisiko wrote:

      (Von eigenem Gebiet aus einschiffende Einheiten werden noch geheilt, weil sie erst nach komplettem Einsteigen als Transportschiff (Konvoi) gelten, umgekehrt sind ausschiffende Einheiten bis zum kompletten Aussteigen noch Transportschiff)

      Ich wage jetzt mal, das als nicht zutreffend bzw. überholt zu bezeichnen. Beim ersten Mal war ich mir ja noch unsicher, aber diesmal habe ich ganz bewusst darauf geachtet und kann sagen, dass noch nicht komplett eingeschiffte Einheiten doch schon nicht mehr regenerieren.
      Ganz vielleicht hängt das aber mit dem Fortschritt des einschiffens zusammen, diesmal war das -so, wie man es ja auch eigentlich machen sollte- ziemlich fortgeschritten.

      Vielleicht kann das jemand bestätigen ? Oder widerlegen, dann sorry. Dann kann man diesen post ja auch löschen :)
    • Silverfax wrote:

      Restrisiko wrote:

      (Von eigenem Gebiet aus einschiffende Einheiten werden noch geheilt, weil sie erst nach komplettem Einsteigen als Transportschiff (Konvoi) gelten, umgekehrt sind ausschiffende Einheiten bis zum kompletten Aussteigen noch Transportschiff)
      Ich wage jetzt mal, das als nicht zutreffend bzw. überholt zu bezeichnen. Beim ersten Mal war ich mir ja noch unsicher, aber diesmal habe ich ganz bewusst darauf geachtet und kann sagen, dass noch nicht komplett eingeschiffte Einheiten doch schon nicht mehr regenerieren.
      Ganz vielleicht hängt das aber mit dem Fortschritt des einschiffens zusammen, diesmal war das -so, wie man es ja auch eigentlich machen sollte- ziemlich fortgeschritten.

      Vielleicht kann das jemand bestätigen ? Oder widerlegen, dann sorry. Dann kann man diesen post ja auch löschen :)
      Moin Silver

      War die Provinz bei Beginn der Einschiffung eine eigene und war sie es nach dem Tageswechsel auch noch, und wie lange dauerte die Einschiffung beim Tageswechsel schon/noch? Und, auch wichtig, waren alle nötigen Täglichen Verbrauchsgüter ausreichend vorhanden?

      Ich selbst spiele ja schon länger nicht mehr und hab' keine Karte, um das neu auszutesten, aber wer eine alte Karte als Truppenübungsplatz hat, kann ja mal ein paar angeschlagene Einheiten zu unterschiedlichen Zeiten losschicken um auszuloten, wo evtl. der neue Scheidepunkt liegt.

      Browser games are an ingenious business idea for money grabbing -
      - more or less cleverly camouflaged as a game sometimes.
      So beware of caltrops, spring-guns and booby traps.

      Texts above this signature may contain traces of irony!